Windel Special ? Wickelplatz und (Einweg-) Windeln

Einige Wochen vor der Geburt bereiten viele Eltern die Ankunft ihres kleinen Wunders in den heimischen vier Wänden vor. Checklisten werden gedruckt, das Kinderzimmer gestrichen, Babykleidung und -möbel werden gekauft. Dabei spielt auch die Ausstattung und Einrichtung des Wickelplatzes eine große Rolle. Und genau mit diesem Thema wollen wir uns in unserem zweiten Teil des Windel-Specials befassen. Dafür haben wir mit dem lieben Team von bella baby Happy gesprochen. Los geht’s..

Der Wickeltisch
Viele Wickeltische und Wickelkommoden lassen sich dank eines Aufsatzes als normale Kommode weiterverwenden. Praktisch sind die Modelle, bei denen du bequem an die Windeln und Pflegeprodukte kommst, ohne Schubladen aufzuziehen oder dich sogar vom Wickeltisch entfernen zu müssen. Du solltest also darauf achten, dass du alles in Reichweite hast, was du benötigst bzw. dir schon vorher an den Wickelplatz holst.

Doch apropos Windeln:
Wir haben bereits festgestellt, dass es schwer ist, sich auf dem Windelmarkt zwischen den ganzen Angeboten und Herstellern zurechtzufinden.
Verschaffe dir einen Überblick und überlege, welche Form am besten zu dir und deinem Baby passt, denn es ist ein sehr individuelles Thema. Es gibt Stoffwindeln, Einwegwindeln und eine komplett windelfreie Methode „das Abhalten“. Am häufigsten werden jedoch die sogenannten Wegwerf- bzw. Einwegwindeln benutzt und genau deshalb werden wir sie jetzt näher „unter die Lupe nehmen“. Falls du dich für das Thema Stoffwindeln interessierst, klicke bitte hier.
Die Größen der bella baby Happy Babywindeln werden durch eine Körpergewichtsspanne definiert und geben dir einen Richtwert. Doch keine Sorge, falls die passende Windel über oder unter der Gewichtsangabe liegt. Anzeichen für eine zu kleine Windel sind rötliche Druckstellen am Bauch und/oder in der Leistengegend, während ein (regelmäßiges) seitliches Auslaufen auf eine zu kleine ODER zu große Windelgröße hindeuten kann. Die seitlichen Bündchen an den Beinen sind die Auslaufsperren, welche sich genau in die Beinfalten legen sollten. Ist die Windel zu klein, ist die Auslaufsperre zu kurz und ein Auslaufen ist die Folge.
Zertifikate und Piktogramme auf den Verpackungen sind auch gute Hinweise auf die Qualität der Produkte und helfen Dir, geeignete Windeln zu erkennen. Alle bella baby Happy Windeln sind  atmungsaktiv, chlorfrei gebleicht und parfümfrei. Die Größen NEWBORN und MINI verfügen über einen Nässeindikator, der sich bei Kontakt mit Flüssigkeit verfärbt und die Größe NEWBORN hat sogar einen Ausschnitt für den noch abheilenden Bauchnabel.
Innerhalb des ersten Lebensjahres entwickelt sich dein kleines Baby zu einem wahren Entdecker. Dein Kind erlernt schnell viele neue Fähigkeiten und wird immer selbstständiger. Es verbringt die meiste Zeit mit Spielen, was ihm hilft, die Welt zu erkunden. In dieser Entwicklungsphase sind Kinder sehr kreativ und manchmal auch etwas ungeduldig. Um deinen kleinen Schatz beim Töpfchentraining zu unterstützen, kannst du auf bella baby Happy Pants zurückgreifen. Das Quick & Easy System garantiert einen kinderleichten und schnellen Windelwechsel, wodurch der Spaß sofort weitergehen kann. Pants helfen dem Kind auch, sich schon jetzt an Unterwäsche zu gewöhnen. Vor kurzem wurde bella baby Happy mit dem „Hebammen testen“- Siegel ausgezeichnet und 91% der befragten Hebammen würden diese Windeln ihren Müttern empfehlen.
Viele Eltern bewahren ebenso Pflegeprodukte wie zum Beispiel Pflegecreme oder bella baby Happy Sensitive Feuchttücher an ihrem Wickelplatz auf.

Da ein Säugling vor der Geburt seine Zeit bei einer konstanten Temperatur von 37 Grad Celsius verbringt und wesentlich mehr Energie als wir Erwachsene aufwenden muss um seine eigene Körpertemperatur zu regulieren, ist es empfehlenswert, einen Heizstrahler über dem Wickelplatz zu montieren. (Beachtet hierbei den empfohlenen Abstand zum Wickelplatz).
Es kann immer mal etwas „danebengehen“
Um deine Wickeltischauflage vor Verunreinigungen zu schützen, kannst du bella baby Happy Wickelunterlagen benutzen. Diese lassen sich auch mehrfach verwenden, sind sehr reißfest und lassen sich bei Verunreinigung einfach im Hausmüll entsorgen und austauschen.
Für deine Wickeltasche benötigst Du zwar nicht viele Windeln, da ihr in der Regel in absehbarer Zeit wieder Zuhause seid, jedoch musst du das ein oder andere wichtige Utensil einpacken. Denn du weißt nie genau, wo es gerade nötig sein wird und welche Gelegenheit sich dir dann bietet. Wir haben daher mal eine kleine Checkliste für dich zusammengestellt:

  • 2-3 bella baby Happy Windeln + Müllbeutel
  • 1 kleine Packung bella baby Happy Feuchttücher
  • 1 bella baby Happy Wickelunterlage
  • Wechselkleidung
  • Spucktuch/Lätzchen und ggf. Ersatznuckel
  • Nahrung und Trinkflasche (für euch beide ?)

Die gesamte Welt von bella baby Happy entdeckst du hier: https://bella-happy.de
___________________________
Das Team von bella baby Happy kannst du übrigens auch auf unseren BABYWELTEN in München ( 9.-11. Oktober), Berlin (23.-25. Oktober), Essen (6.-8. November) und Frankfurt (13.-15. November) persönlich treffen und kennenlernen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top